Hans-Thomas Tillschneider

Ob die Ein­wan­de­rungs­po­li­tik, die uns schwe­re sozia­le Pro­ble­me bringt, die Kli­ma­po­li­tik, die uns für das Wet­ter in 100 Jah­ren ent­eig­net, die Regen­bo­gen­po­li­tik, die unse­re Wer­te und Tra­di­tio­nen ver­nich­tet, oder die Ruß­land­po­li­tik, die uns ohne Not in den Ukrai­ne-Krieg hin­ein­zieht und unser gutes Ver­hält­nis zu Ruß­land ver­dirbt – alle Alt­par­tei­en set­zen eine inter­na­tio­na­le Agen­da von oben nach unten gegen die Inter­es­sen unse­res Vol­kes durch. Des­halb brau­chen die­se Par­tei­en Wider­stand und Wider­spruch. Das ist mei­ne Auf­ga­be als Volks­ver­tre­ter. Des­halb kämp­fe ich in der AfD für unser Land. Frie­den, Frei­heit, Wohl­stand! An ers­ter Stel­le Deutschland!

Öffentliche Termine

Mitt­woch, 20. März bis Don­ners­tag, 21. März 2024
Mag­de­burg: Sit­zung des Land­ta­ges von Sach­sen-Anhalt (Ple­num)
Don­ners­tag, 7. März 2024
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Bildung
Mitt­woch, 28. Febru­ar 2024
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Recht, Ver­fas­sung und Verbraucherschutz
Mon­tag, 26. Febru­ar 2024
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Stoppt den gro­ßen Raubzug!

Unse­re Forderungen:
– Stopp aller Waf­fen­lie­fe­run­gen und Unter­stüt­zungs­zah­lun­gen an die Ukraine!
– Auf­he­bung alle CO2-Abgaben!
– Auf­he­bung jeder Form von ener­ge­ti­schem Sanierungszwang!
– Auf­he­bung aller Abgas­nor­men ab Euro 4!
– Aus­stieg aus dem Koh­le- und Atom­aus­stieg! Koh­le- und Atom­kraft­wer­ke ans Netz!
Mitt­woch, 21. Febru­ar bis Frei­tag, 23. Febru­ar 2024
Mag­de­burg: Sit­zung des Land­ta­ges von Sach­sen-Anhalt (Ple­num)
Mitt­woch, 14. Febru­ar 2024
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Bildung
Mitt­woch, 31. Janu­ar 2024
Hohenmöl­sen: Sozio­kul­tu­rel­les Zen­trum Lindenhof

Bür­ger­dia­log der AfD-Frak­ti­on Sach­sen-Anhalt in Hohenmölsen
Gibt es Din­ge, die Sie unse­re Abge­ord­ne­ten schon immer mal fra­gen wollten?
Am Mitt­woch, 31. Janu­ar 2024, haben Sie dafür die Gelegenheit!
Kom­men Sie vor­bei und spre­chen Sie direkt vor Ort mit uns: Sozio­kul­tu­rel­les Zen­trum, Lin­den­stra­ße 21, in Hohenmöl­sen. Ein­lass ab 18 Uhr, Beginn ist 18.30 Uhr. Abge­ord­ne­te der AfDFrak­ti­on Sach­sen­An­halt wer­den Ihren poli­ti­schen Stand­punkt und Ihre Sor­gen auf­grei­fen, denn vie­le poli­ti­sche Infor­ma­tio­nen wer­den Ihnen von den Medi­en bewusst ver­schwie­gen oder auch falsch dar­ge­stellt. Wir zei­gen Ihnen Alter­na­ti­ven auf! Unse­re Abge­ord­ne­ten wer­den zu den The­men „Unge­brems­te Migra­ti­on“, „Bil­dungs­kri­se bekämp­fen“ und „Inne­re Sicher­heit wie­der­her­stel­len“ sprechen.
Podi­ums­gäs­te sind Ulrich Sieg­mund, Vor­sit­zen­der und Spre­cher für Gesund­heits­po­li­tik der AfD-Land­tags­frak­ti­on, Dr. Hans-Tho­mas Till­schnei­der, stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der und Spre­cher für Bil­dung, Kul­tur und Wis­sen­schaft der AfD-Land­tags­frak­ti­on, Lothar Waeh­ler, Abge­ord­ne­ter und hand­werks­po­li­ti­scher Spre­cher der AfD-Land­tags­frak­ti­on, sowie Mar­tin Rei­chardt, Lan­des­vor­sit­zen­der der AfD Sach­sen-Anhalt und Abge­ord­ne­ter im Bundestag.
Wir freu­en uns am 31. Janu­ar 2024 ab 18 Uhr auf Sie!
Mitt­woch, 31. Janu­ar 2024
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Recht, Ver­fas­sung und Verbraucherschutz
Mon­tag, 29. Janu­ar 2024
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Her­aus für Frei­heit und Demokratie!

Am Mon­tag, den 29.1., demons­trie­ren wir in Quer­furt unter dem Mot­to “Nie wie­der ist jetzt!” für den Erhalt unse­rer Demo­kra­tie! Denn die­se Demo­kra­tie wird nicht durch die AfD bedroht, son­dern durch eine Regie­rung und ein Alt­par­tei­enestab­lish­ment, das nicht akzep­tie­ren kann, das die Bür­ger sich abwen­den, und zur Siche­rung sei­ner Macht vor nichts mehr zurück­schreckt: Bil­li­ge Skan­da­li­sie­rung von harm­lo­sen poli­ti­schen Gesprächs­run­den als “Geheim­tref­fen”, Demons­tra­tio­nen für die Regie­rung wie in den ansons­ten als “Schur­ken­staa­ten” kri­ti­sier­ten Län­dern, poli­ti­sche Dis­kri­mi­nie­rung der AfD bis hin zum Ver­bot! Soll­te die deut­sche Demo­kra­tie wie­der ein­mal in unse­rer Geschich­te abge­schafft wer­den, dann wer­den die Alt­par­tei­en sie auf dem Gewis­sen haben. Des­halb: Alle anstän­di­gen Bür­ger gehen am Mon­tag in Quer­furt auf die Stra­ße und ver­tei­di­gen unse­re Demokratie!
Für den Erhalt unse­rer Demo­kra­tie! Nie wie­der ist jetzt!
Unse­re Forderungen:
1. Nein zum AfD-Verbot!
2. Nein zum Aus­schluss der AfD von der Parteienfinanzierung!
3. Nein zu jeder poli­ti­schen Diskriminierung!
Don­ners­tag, 25. Janu­ar bis Frei­tag, 26. Janu­ar 2024
Mag­de­burg: Sit­zung des Land­ta­ges von Sach­sen-Anhalt (Ple­num)
Mon­tag, 15. Janu­ar 2024
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Soli­da­ri­tät mit den Bauern!
Soli­da­ri­tät mit den Bürgern!
Schluß mit der Klimapolitik!

Lie­be Freun­de, es gab nach der ers­ten Quer­fur­ter Demo zur Unter­stüt­zung der Bau­ern viel Sym­pa­thie aus der Bau­ern­schaft, aber auch lei­der viel Anfein­dung von CDU-Bau­ern. Außer­dem haben Bür­ger­meis­ter und Stadt­rats­vor­sit­zen­der in Quer­furt gemeint, sich gegen uns äußern zu müs­sen. Die Bau­ern­pro­tes­te sol­len in die aus der Sicht des Estab­lish­ments “rich­ti­ge” Rich­tung gelenkt wer­den. Also: Erhalt der Sub­ven­tio­nen für Bau­ern, und ansons­ten soll alles so blei­ben, wie es ist. Das kann es aber nicht sein! Wir müs­sen uns gegen die­sen Ver­rat am Pro­test weh­ren! Des­halb: Am nächs­ten Mon­tag, 15.1., her­aus zum Pro­test in Quer­furt! Für ech­te Soli­da­ri­tät zwi­schen Bau­ern und Bür­gern! Für ein Ende der gesam­ten Klimapolitik!
Don­ners­tag, 11. Janu­ar 2024
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Bildung
Mitt­woch, 10. Janu­ar 2024
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Recht, Ver­fas­sung und Verbraucherschutz
Mon­tag, 8. Janu­ar 2024
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Soli­da­ri­tät mit den Bauern!
Soli­da­ri­tät mit den Bürgern!
Schluß mit der Klimapolitik!

Zur Unter­stüt­zung des muti­gen Wider­stands der Bau­ern gegen die bür­ger­feind­li­che Kli­ma­po­li­tik gehen wir am 8. Janu­ar auch in Quer­furt auf die Stra­ße! Beginn wie immer ab 19 Uhr vor dem Rathaus.

“Denn wäre nicht der Bau­er, so hät­test Du kein Brot!”
Her­aus zum gro­ßen Akti­ons­tag am 8. 1. 2024 gegen den Kli­ma­irr­sinn und die Drang­sa­lie­rung der Bau­ern und Bürger!
wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he: https://tillschneider.org/6333/denn-waere-nicht-der-bauer-so-haettest-du-kein-brot-heraus-zum-grossen-aktionstag-am‑8–1‑2024-gegen-den-klimairrsinn-und-die-drangsalierung-der-bauern-und-buerger/
Mon­tag, 18. Dezem­ber 2023
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Frie­den, Frei­heit, Wohl­stand – an ers­ter Stel­le Deutschland!

Ach­tung! Kom­men­den Mon­tag wird in Quer­furt wie­der demons­triert! Stark stei­gen­de Umfra­ge­wer­te für die AfD und in glei­chem Maß zuneh­men­de Ver­bots­dro­hun­gen zei­gen: Die Situa­ti­on spitzt sich kri­sen­haft zu. Jetzt ist es an den Bür­gern, die Frei­heit und die Demo­kra­tie zu ver­tei­di­gen! Die Alt­par­tei­en dür­fen es nicht wagen, die ein­zi­ge ech­te Oppo­si­ti­on zu verbieten!
Sams­tag, 16. Dezem­ber 2023
Mücheln
Weih­nacht­li­cher AfD-Infostand
ab 16 Uhr
auf dem Markt­platz, gegen­über vom Rathaus

Ach­tung! Am kom­men­den Sams­tag, den 16.12., fin­det ab 16 Uhr in Mücheln auf dem Markt­platz wie­der ein weih­nacht­li­cher AfD-Info­stand statt! Wie immer gibt es zusätz­lich zu dem Info­ma­te­ri­al Glüh­wein und Waf­feln kos­ten­los, so lan­ge der Vor­rat reicht. Außer­dem wer­den vor Ort unter allen Besu­chern des Stan­des die begehr­ten “Heimat-ist-nicht-für-linke-Hände”-Zollstöcke ver­lost. Kommt alle!
Diens­tag, 12. Dezem­ber bis Don­ners­tag, 14. Dezem­ber 2023
Mag­de­burg: Sit­zung des Land­ta­ges von Sach­sen-Anhalt (Ple­num)
Mon­tag, 4. Dezem­ber 2023
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Frie­den, Frei­heit, Wohl­stand – an ers­ter Stel­le Deutschland!

Ach­tung! Am kom­men­den Mon­tag ist in Quer­furt wie­der Demo-Mon­tag! Die aktu­el­le Haus­halts­not­la­ge ist ein wei­te­rer Schritt der kri­sen­haf­ten Zuspit­zung unse­rer Lage. Mehr und mehr Bür­ger erken­nen jetzt, dass die Alt­par­tei­en nicht unse­re Inter­es­sen ver­tre­ten. Die Alt­par­tei­en wie­der­um reagie­ren mit Aus­gren­zung und Unter­drü­ckung aller Bür­ger, die sich von ihnen abwen­den. Des­halb ist es heu­te wich­ti­ger denn je, dass wir auf die Stra­ße gehen! Wir sehen uns.
Sams­tag, 25. Novem­ber 2023
Esperstedt
Weih­nacht­li­cher AfD-Infostand
ab 16 Uhr
Bahn­hof­stra­ße 41a
Esperstedt

Lie­be Freun­de, am kom­men­den Sams­tag ab 16 Uhr steht unser Weih­nachts­stand in Esper­stedt. Kommt alle und infor­miert Freun­de und Bekannte!
Frei­tag, 24. Novem­ber 2023
Questenberg

Am Frei­tag, den 24.11.23, fin­det ab 18.30 Uhr (Ein­lass ab 18 Uhr) ein Bür­ger­dia­log der AfD-Land­tags­frak­ti­on in Ques­ten­berg statt. Adres­se: Alte Schu­le, Dorf­stra­ße 47, 06536 Süd­harz – OT Questenberg.
Oli­ver Kirch­ner, Flo­ri­an Schrö­der und ich selbst wer­den kur­ze Vor­trä­ge über die Poli­tik der Land­tags­frak­ti­on hal­ten und uns den Fra­gen der Bür­ger stel­len. Beson­de­re Auf­merk­sam­keit gilt den The­men Gaza/Ukrai­ne-Krieg, Mas­sen­ein­wan­de­rung und Inne­re Sicherheit.
Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an alle inter­es­sier­ten Bür­ger, und natür­lich sind auch Par­tei­mit­glie­der herz­lich eingeladen!
Wir freu­en uns auf zahl­rei­ches Erscheinen!
Don­ners­tag, 23. Novem­ber 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Bildung
Mitt­woch, 22. Novem­ber 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Recht, Ver­fas­sung und Verbraucherschutz
Sonn­tag, 19. Novem­ber 2023 (Volks­trau­er­tag)
Beginn: 18 Uhr
in Querfurt
Treff­punkt: die Gedenk­ste­le an der Geistpromenade
Volks­trau­er­tag 2023
Gedenkveranstaltung
Wir geden­ken der Toten des ame­ri­ka­ni­schen Luft­an­griffs auf Querfurt

Geden­ken wir der unschul­di­gen Opfer des ame­ri­ka­ni­schen Bom­ben­an­griffs auf Querfurt!
Ach­tung! Abwei­chend von der Regel sehen wir uns in Quer­furt nicht am kom­men­den Mon­tag, son­dern am Sonn­tag, dem Volks­trau­er­tag, ab 18 Uhr. Wir wol­len an die­sem Tag etwas stil­ler als sonst der Opfer des ame­ri­ka­ni­schen Bom­ben­an­griffs auf Quer­furt geden­ken. Dazu wer­den wir an dem Denk­mal einen Kranz nie­der­le­gen. Der Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Mar­tin Rei­chardt wird zuge­gen sein und eine Gedenk­re­de halten.
Sams­tag, 18. Novem­ber 2023
Bad Lauchstädt
Weih­nacht­li­cher AfD-Infostand
16 bis 19 Uhr
Ecke Quer­fur­ter Stra­ße / Pro­me­na­de Bad Lauchstädt

Es gibt neben Kugel­schrei­bern, Feu­er­zeu­gen und poli­ti­schen Gesprä­chen kos­ten­los Waf­feln und Glüh­wein, solan­ge der Vor­rat reicht.
Don­ners­tag, 9. Novem­ber bis Frei­tag, 10. Novem­ber 2023
Mag­de­burg: Sit­zung des Land­ta­ges von Sach­sen-Anhalt (Ple­num)
Mon­tag, 6. Novem­ber 2023
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Frie­den, Frei­heit, Wohl­stand – an ers­ter Stel­le Deutschland!

Schluß mit der Kriegstreiberei!
Schluß mit der Ver­ge­wal­ti­gung deut­scher Interessen!
Für eine ech­te Frie­dens­po­li­tik zum Woh­le Deutschlands!

Wäh­rend jedem den­ken­den Men­schen klar sein dürf­te, daß im Gha­za-Kon­flikt nur eine Posi­ti­on der Neu­tra­li­tät dem deut­schen Inter­es­se ent­spricht, ergrei­fen die Alt­par­tei­en völ­lig ein­sei­tig Par­tei für Isra­el. Auch ange­sichts der über­har­ten, unge­rech­ten und völ­ker­rechts­wid­ri­gen Ver­gel­tungs­schlä­ge gegen die paläs­ti­nen­si­sche Zivil­be­völ­ke­rung, ver­bie­tet sich eine ein­sei­ti­ge Par­tei­nah­me. Des­halb am 6.11., um 19 Uhr in Quer­furt auf dem Markt: Her­aus auf die Stra­ße! Für Frie­den und die Wah­rung deut­scher Interessen!
Frei­tag, 3. Novem­ber 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Bildung
Mitt­woch, 1. Novem­ber 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Recht, Ver­fas­sung und Verbraucherschutz
Mon­tag, 9. Okto­ber 2023
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Her­aus auf die Stra­ße für Frie­den, Frei­heit und Wohlstand!
Dies­mal mit einem kur­zen Bericht aus Irland, wo eine frei­heits­lie­ben­de Natio­nen gesun­den Natio­nal­stolz lebt.
Don­ners­tag, 12. Okto­ber bis Frei­tag, 13. Okto­ber 2023
Mag­de­burg: Sit­zung des Land­ta­ges von Sach­sen-Anhalt (Ple­num)
Frei­tag, 22. Sep­tem­ber 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Recht, Ver­fas­sung und Verbraucherschutz
Don­ners­tag, 21. Sep­tem­ber 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Bildung
Mon­tag, 18. Sep­tem­ber 2023
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Her­aus auf die Stra­ße für Frie­den, Frei­heit und Wohlstand!
Ja zu Adolf Holst! Nein zur Umbe­nen­nung der Schu­le in Mücheln!

Don­ners­tag, 7. Sep­tem­ber bis Frei­tag, 8. Sep­tem­ber 2023
Mag­de­burg: Sit­zung des Land­ta­ges von Sach­sen-Anhalt (Ple­num)
Don­ners­tag, 24. August 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Bildung
Mitt­woch, 23. August 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Recht, Ver­fas­sung und Verbraucherschutz
Mon­tag, 21. August 2023
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Her­aus auf die Stra­ße für Frie­den, Frei­heit und Wohlstand!
Am kom­men­den Mon­tag, den 21.8., ist in Quer­furt wie­der Demons­tra­ti­on ange­sagt! Dies­mal mit einem Bericht von der 11. Mos­kau­er Sicher­heits­kon­fe­renz! (https://mil.ru/mcis/index.htm)
Mon­tag, 17. Juli 2023
16 – 19 Uhr
AfD-Info­stand am Mon­tag, den 17.7., ab 16 Uhr in Mücheln: Kreu­zung Hafen­stra­ße / Seepromenade

Kommt vor­bei! Infor­ma­tio­nen aus ers­ter Hand!

Bür­ger aus Mücheln und Umgebung!
Das Land ver­än­dert sich. Immer mehr Bür­ger erken­nen, daß die AfD als ein­zi­ge Par­tei ihre Inter­es­sen ver­tritt. Die Ret­tung naht! Bald ist der Alt­par­tei­en­alp­traum vor­bei! Jetzt ist die Zeit, Flag­ge zu zeigen!
Am kom­men­den Mon­tag ab 16 Uhr steht der AfD Kreis­ver­band Saa­le­kreis an der See­pro­me­na­de. Kommt vor­bei! Habt Ihr Fra­gen oder sucht das Gespräch mit Gleich­ge­sinn­ten? Wir freu­en uns auf Euren Besuch!
Mitt­woch, 12. Juli 2023
16 – 19 Uhr
AfD-Info­stand am Mitt­woch, den 12.7., ab 16 Uhr in Bad Lauch­städt Ecke Quer­fur­ter Stra­ße / Promenade

Kommt vor­bei! Infor­ma­tio­nen aus ers­ter Hand!

Kommt vor­bei! Infor­miert Euch!

Die Macht der Alt­par­tei­en ero­diert, die Ver­hält­nis­se gera­ten ins Wan­ken, mehr und mehr Bür­ger erken­nen, daß die AfD als ein­zi­ge Par­tei auf ihrer Sei­te steht!

Kommt vor­bei, kommt mit uns ins Gespräch und infor­miert Euch am kom­men­den Mitt­woch, den 12.7., ab 16 Uhr in Bad Lauch­städt Ecke Quer­fur­ter Stra­ße / Promenade.

Link zur Ankün­di­gung des Info­stan­des auf Facebook
Mon­tag, 10. Juli 2023
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Her­aus auf die Stra­ße für Frie­den, Frei­heit und Wohlstand!
Ach­tung! Am 10. Juli gehts in Quer­furt wei­ter. Dies­mal mit ganz ande­rer Rou­te, neu­en For­de­run­gen und einem Bericht vom Wirt­schafts­fo­rum in Sankt Peters­burg! Beginn wie immer 19 Uhr vor dem Rathaus.

Sams­tag, 8. Juli 2023
Am Sams­tag, den 8. Juli, noch vor unse­rer nächs­ten Mon­tags­de­mo am 10. Juli, fin­det im Saa­le­kreis ein gro­ßer Pro­test­au­to­kor­so statt. Mot­to: “Für Wohl­stand und Frie­den! – Gegen Sanie­rungs­zwang, Kli­ma­irr­sinn und Waf­fen­lie­fe­run­gen!” Wir star­ten 14.15 Uhr in Quer­furt und 14.00 Uhr in Peters­berg mit zwei Teil­stre­cken, sam­meln uns in Mer­se­burg und fah­ren dort um 15.30 Uhr los zu einem gro­ßen Auto­kor­so durch die Wohn­ge­bie­te von Mer­se­burg. Laßt uns gemein­sam die Bür­ger laut­stark wach­rüt­teln! Kommt alle!
Don­ners­tag, 29. Juni 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Bildung
Mitt­woch, 28. Juni bis Frei­tag, 30. Juni 2023
Mag­de­burg: Sit­zung des Land­ta­ges von Sach­sen-Anhalt (Ple­num)
Sams­tag, 24. Juni 2023
Rußland-Ukraine-Symposium



⚔️ Es steht im Raum ein Ele­phant, der ganz Euro­pa spal­tet. Nach wie vor stellt der Krieg zwi­schen Ruß­land und der Ukrai­ne einen Zank­ap­fel für die deut­sche Bevöl­ke­rung dar. Eine pau­scha­le Fra­ge nach »Gut« und »Böse«, wel­che sich der Polit-Main­stream zu beant­wor­ten anmaßt, wird der Kom­ple­xi­tät der Lage nicht gerecht.

🇩🇪 Für uns als patrio­ti­sche Kraft lau­tet die Leit­fra­ge: Wel­che Maß­nah­me ist die bes­te für Deutsch­land? Doch auch die Klä­rung die­ser Prin­zi­pi­en­fra­ge ist in die­sem Fall gar nicht so ein­fach. Unter den Mit­strei­tern unse­rer Par­tei kur­sie­ren unter­schied­li­che Stand­punk­te, wie mit dem Ruß­land-Ukrai­ne-Krieg umzu­ge­hen ist.

💬 Somit lädt die JA NRW im Rah­men eines Sym­po­si­ums am 24. Juni in Dort­mund zum offe­nen Ideen­aus­tausch ein. Als Teil­neh­mer der mode­rier­ten Debat­te wer­den die Abge­ord­ne­ten Hans-Tho­mas Till­schnei­der und Roger Beck­amp erschei­nen, wel­che jeweils eine eher pro-rus­si­sche bzw. pro-ukrai­ni­sche Posi­ti­on vertreten.

✉️ Anmel­dun­gen über [email protected] oder PN an Gerald Christ.
14. bis 17. Juni 2023
Teil­nah­me am Inter­na­tio­na­len Wirt­schafts­fo­rum in Sankt Peters­burg (St. Peters­burg Inter­na­tio­nal Eco­no­mic Forum)
https://forumspb.com/en/




Mitt­woch, 7. Juni 2023
Bür­ger­dia­log der AfD-Frak­ti­on Halberstadt
im Hotel „Sankt Flo­ri­an“, Ger­ber­stra­ße 10, 38820 Halberstadt
Ein­laß ab 18 Uhr
Beginn: 18.30 Uhr

Gibt es Din­ge, die Sie unse­re Abge­ord­ne­ten schon immer mal fra­gen wollten?

Am Mitt­woch, 7. Juni, haben Sie dafür die Gelegenheit!

Kom­men Sie vor­bei und spre­chen Sie direkt vor Ort mit uns: Hotel „Sankt Flo­ri­an“, Ger­ber­stra­ße 10, 38820 Hal­ber­stadt. Ein­laß ab 18 Uhr, Beginn 18.30 Uhr.

Abge­ord­ne­te der AfD-Frak­ti­on Sach­sen-Anhalt wer­den Ihren poli­ti­schen Stand­punkt und Ihre Sor­gen auf­grei­fen, denn vie­le poli­ti­sche Infor­ma­tio­nen wer­den Ihnen von den Medi­en bewußt ver­schwie­gen oder auch falsch dar­ge­stellt. Wir zei­gen Ihnen Alter­na­ti­ven auf!

Unse­re Abge­ord­ne­ten wer­den zu den The­men „Infla­ti­on“, „Leh­rer­man­gel“ und „Inne­re Sicher­heit“ sprechen.

Podi­ums­gäs­te sind:
Dr. Hans-Tho­mas Till­schnei­der, stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der und Spre­cher für Kul­tur, Bil­dung und Wis­sen­schaft der AfD-Landtagsfraktion
Gor­don Köh­ler, stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der und fami­li­en­po­li­ti­scher Spre­cher der AfD-Landtagsfraktion
Chris­ti­an Hecht, Abge­ord­ne­ter und rechts­po­li­ti­scher Spre­cher der AfD-Fraktion

Wir freu­en uns am 7. Juni 2023 ab 18 Uhr auf Sie!

Ankün­di­gung der Ver­an­stal­tung auf der Face­book-Sei­te der AfD-Frak­ti­on Sachsen-Anhalt
4.6.2023
Mitt­woch, 7. Juni 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung Aus­schus­ses für Recht, Ver­fas­sung und Verbraucherschutz
Mon­tag, 5. Juni 2023
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Pro­test­spa­zier­gang und Kund­ge­bung unter dem Mot­to “Frie­den, Frei­heit, Wohl­stand – An ers­ter Stel­le Deutschland!”
Don­ners­tag, 1. Juni und Frei­tag, 2. Juni 2023
Mag­de­burg: Sit­zung des Land­ta­ges von Sach­sen-Anhalt (Ple­num)
Mon­tag, 15. Mai 2023
Beginn: 19 Uhr
in Quer­furt auf dem Markt­platz vor dem Rathaus:
Pro­test­spa­zier­gang und Kund­ge­bung unter dem Mot­to “Frie­den, Frei­heit, Wohl­stand – An ers­ter Stel­le Deutschland!”
Don­ners­tag, 11. Mai 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung des Aus­schus­ses für Bildung
Mitt­woch, 3. Mai 2023
Mag­de­burg: Land­tag von Sachsen-Anhalt: 
Sit­zung Aus­schus­ses für Recht, Ver­fas­sung und Verbraucherschutz
Her­aus zum 1. Mai! Für Frie­den, Frei­heit und Wohlstand!
Quer­furt, 1. Mai 2023
1.5.2023, 19 Uhr, Park­platz am Kreis­ver­kehr (alter AOK-Parkplatz)
“Nort­hei­mer Gesprä­che”, zusam­men mit Jens Kest­ner. The­ma: Deutsch­lands Rol­le in der Welt
30.4.2023, 13 Uhr, Nort­heim, Ratskeller
Poli­ti­scher Stamm­tisch des AfD KV Mans­feld Südharz
29.4.2023, 18 Uhr, Gerb­stedt, Ratskeller

Pressemitteilungen

Aufsätze

Impressum

Dieses Internetangebot wird im Sinne des Art. 5 TMG unterhalten von

Dr. Hans-Tho­mas Tillschneider
Mit­glied im Land­tag von Sachsen-Anhalt
Dom­platz 6–9
39104 Magdeburg

Haftung für Links

Die­se Inter­net­prä­senz ent­hält Ver­wei­se zu exter­nen Sei­ten Drit­ter, auf deren Inhal­te ich kei­nen Ein­fluß habe. Des­halb kann ich für die­se frem­den Inhal­te auch kei­ne Gewähr über­neh­men. Für die Inhal­te der ver­link­ten Sei­ten ist stets der jewei­li­ge Anbie­ter oder Betrei­ber der Sei­ten ver­ant­wort­lich. Die ver­link­ten Sei­ten wur­den zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung auf mög­li­che Rechts­ver­stö­ße über­prüft. Rechts­wid­ri­ge Inhal­te waren zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung nicht erkenn­bar. Eine per­ma­nen­te inhalt­li­che Kon­trol­le der ver­link­ten Sei­ten ist jedoch ohne kon­kre­te Anhalts­punk­te einer Rechts­ver­let­zung nicht zumut­bar. Bei bekannt wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­de ich der­ar­ti­ge Ver­wei­se umge­hend entfernen.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ist mir ein beson­de­res Anlie­gen. Ich ver­ar­bei­te Ihre Daten daher aus­schließ­lich auf Grund­la­ge der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen (EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung, Tele­me­di­en­ge­setz). In die­sen Daten­schutz­in­for­ma­tio­nen infor­mie­re ich Sie über die wich­tigs­ten Aspek­te der Daten­ver­ar­bei­tung im Rah­men mei­ner Netz­prä­senz www.tillschneider.org (im Fol­gen­den „Netz­prä­senz“ genannt).

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Ver­ant­wort­li­cher (im Fol­gen­den „Sei­ten­be­trei­ber“ genannt) im Sin­ne der Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DSGVO), sons­ti­ger in den Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on gel­ten­den Daten­schutz­ge­set­ze und ande­rer Bestim­mun­gen mit daten­schutz­recht­li­chem Cha­rak­ter ist:

Dr. Hans-Tho­mas Till­schnei­der
Mit­glied im Land­tag von Sach­sen-Anhalt
Dom­platz 6–9
39104 Mag­de­burg

Persönliche Daten

Per­sön­li­che Daten, die Sie beim Besuch die­ser Netz­prä­senz elek­tro­nisch über­mit­teln, z.B. Ihren Namen, Post­an­schrift, E‑Mail-Adres­se oder ande­re per­sön­li­chen Anga­ben, wer­den vom Sei­ten­be­trei­ber nur zum jeweils ange­ge­be­nen Zweck ver­wen­det, sicher ver­wahrt und nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Der Sei­ten­be­trei­ber wird Ihnen nur Infor­ma­tio­nen zuschi­cken, sofern Sie sich für ent­spre­chen­de Diens­te ange­mel­det haben.

Kontakt

Wenn Sie per For­mu­lar auf die­ser Sei­te oder per E‑Mail Kon­takt mit mir auf­neh­men, wer­den Ihre ange­ge­be­nen Daten zwecks Bear­bei­tung der Anfra­ge und für den Fall von Anschluß­fra­gen sechs Mona­te gespeichert.

Datenlöschung und Speicherung

Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Spei­che­rung ent­fällt. Eine län­ge­re Spei­che­rung kann dann erfol­gen, wenn der Löschung eine gesetz­li­che Auf­be­wah­rungs­frist z.B. ent­spre­chend des Par­tei­en­rechts ent­ge­gen­steht. Eine Wei­ter­ga­be an Drit­te erfolgt nicht.

Nutzungsdaten und Auswertung

Die­se Netz­prä­senz ver­wen­det den Dienst Mato­mo (150 Wil­lis St, 6011 Wel­ling­ton, New Zea­land; vor­mals: Piwik). Dabei han­delt es sich um einen soge­nann­ten Web­ana­ly­se­dienst. Mato­mo ver­wen­det sog. “Coo­kies”, das sind Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die dem Sei­ten­be­trei­ber eine Ana­ly­se der Benut­zung der Netz­prä­senz ermög­li­chen. Zu die­sem Zweck wer­den die durch ein Coo­kie erzeug­ten Nut­zungs­in­for­ma­tio­nen (ein­schließ­lich Ihrer gekürz­ten IP-Adres­se) an den Ser­ver des Sei­ten­be­trei­bers über­tra­gen. Die Daten wer­den vom Sei­ten­be­trei­ber für ein Jahr zu Nut­zungs­ana­ly­se­zwe­cken gespei­chert, was aus­schließ­lich der Web­sei­ten­op­ti­mie­rung dient. Ihre IP-Adres­se wird bei die­sem Vor­gang umge­hend anony­mi­siert, so daß Sie als Besu­cher für den Sei­ten­be­trei­ber anonym blei­ben. Die im Coo­kie abge­leg­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Netz­prä­senz wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Sie kön­nen die Ver­wen­dung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern, es kann jedoch sein, daß Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Netz­prä­senz voll­um­fäng­lich nut­zen kön­nen. (Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unten im Abschnitt „Ver­wen­dung von Cookies“.)

Rechtsgrundlage

Die Daten­ver­ar­bei­tung erfolgt auf Basis gesetz­li­cher Bestim­mun­gen und fol­gen­der Rechts­grund­la­gen gemäß Arti­kel 6 Abs. 1 der Euro­päi­schen Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DSGVO):

  • Ein­wil­li­gung
  • Ver­trags­er­fül­lung oder vor­ver­trag­li­che Maßnahmen
  • recht­li­che Verpflichtungen
  • Zur Wah­rung eines berech­tig­ten Inter­es­ses. Die Inter­es­sen, Grund­rech­te und Grund­frei­hei­ten der Betrof­fe­nen über­wie­gen das erst­ge­nann­te Inter­es­se nicht.

Das Anlie­gen des Sei­ten­be­trei­bers im Sin­ne der DSGVO (berech­tig­tes Inter­es­se) ist die Ver­bes­se­rung sei­ner Netz­prä­senz. Die Daten wer­den vom Sei­ten­be­trei­ber für ein Jahr zum Zwe­cke der Nut­zungs­ana­ly­se gespeichert. 

Verwendung von Cookies

Die­se Netz­prä­senz ver­wen­det soge­nann­te Coo­kies. Dabei han­delt es sich um klei­ne Text­da­tei­en, die mit Hil­fe Ihres Brow­sers auf Ihrem End­ge­rät abge­legt wer­den. Sie rich­ten kei­nen Scha­den an.

Der Sei­ten­be­trei­ber nutzt Coo­kies dazu, sein Ange­bot nut­zer­freund­li­cher zu gestal­ten. Eini­ge Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert, bis Sie die­se löschen. Sie ermög­li­chen es dem Sei­ten­be­trei­ber, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wün­schen, kön­nen Sie Ihren Brow­ser so ein­rich­ten, daß er Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert und Sie dies nur im Ein­zel­fall erlau­ben. Bei der Deak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät die­ser Netz­prä­senz ein­ge­schränkt werden.

Verwendung von Facebook, Twitter und Instagram

Auf die­ser Netz­prä­senz wer­den die soge­nann­ten Social Plug­ins („Plug­ins“) des sozia­len Netz­werks Face­book, der Mikro­blog­ging-Diens­te Twit­ter und Insta­gram nicht ver­wen­det. Die auf der Sei­te erschei­nen­den Social-Icons beinhal­ten eine rei­ne Ver­lin­kung zu den auf die­sen Platt­for­men betrie­be­nen Ange­bo­ten des Sei­ten­be­trei­bers. Die­se Diens­te wer­den von den Unter­neh­men Face­book Inc., Twit­ter Inc. und Insta­gram LLC. ange­bo­ten („Anbie­ter“).

Erst dann, wenn Sie aus die­ser Netz­prä­senz her­aus ein Social-Icon betä­ti­gen, stellt Ihr Brow­ser eine direk­te Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Face­book, Twit­ter oder Insta­gram her. Hier­durch erhal­ten die Anbie­ter die Infor­ma­ti­on, daß Ihr Brow­ser die ent­spre­chen­de Sei­te die­ser Netz­prä­senz auf­ge­ru­fen hat, auch wenn Sie kein Pro­fil besit­zen oder gera­de nicht ein­ge­loggt sind. Die­se Infor­ma­ti­on (ein­schließ­lich Ihrer IP-Adres­se) wird von Ihrem Brow­ser direkt an einen Ser­ver des jewei­li­gen Anbie­ters in die USA über­mit­telt und dort gespei­chert. Sind Sie bei einem der Diens­te ein­ge­loggt, kön­nen die Anbie­ter den Besuch die­ser Netz­prä­senz Ihrem Pro­fil auf Face­book, Twit­ter bzw. Insta­gram unmit­tel­bar zuord­nen. Die Infor­ma­tio­nen kön­nen außer­dem in dem sozia­len Netz­werk, auf Ihrem Twit­ter bzw. Insta­gram-Account ver­öf­fent­licht und dort Ihren Kon­tak­ten ange­zeigt werden.

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und die wei­te­re Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Daten durch die Anbie­ter sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rech­te und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re ent­neh­men Sie bit­te den Daten­schutz­hin­wei­sen des jewei­li­gen Anbieters.

Wenn Sie nicht möch­ten, daß Face­book, Twit­ter oder Insta­gram die­se Daten unmit­tel­bar Ihrem Pro­fil in dem jewei­li­gen Dienst zuord­net, müs­sen Sie sich vor Ihrem Besuch auf die­ser Netz­prä­senz bei dem ent­spre­chen­den Dienst ausloggen.

Eingebundene YouTube-Videos

Die­se Netz­sei­te bin­det You­Tube-Vide­os des Kanals des Sei­ten­be­trei­bers ein. Die ein­ge­bun­de­nen Vide­os legen beim Auf­ruf ein oder meh­re­re Coo­kies auf Ihrem End­ge­rät ab. Wer das Set­zen von Coo­kies für das Goog­le-Wer­be­pro­gramm deak­ti­viert hat, wird auch beim Auf­ru­fen von You­Tube-Clips mit kei­nen sol­chen Coo­kies rech­nen müs­sen. You­Tube legt aber auch in ande­ren Coo­kies nicht-per­so­nen­be­zo­ge­ne Nut­zungs­in­for­ma­tio­nen ab. Möch­ten Sie dies ver­hin­dern, müs­sen Sie das im Brow­ser blockieren.

Links zu anderen Webseiten

Die­se Inter­net­prä­senz ent­hält Ver­wei­se zu exter­nen Sei­ten Drit­ter, auf deren Inhal­te ich kei­nen Ein­fluß habe. Des­halb kann ich für die­se frem­den Inhal­te auch kei­ne Gewähr über­neh­men. Für die Inhal­te der ver­link­ten Sei­ten ist stets der jewei­li­ge Anbie­ter oder Betrei­ber der Sei­ten ver­ant­wort­lich. Die ver­link­ten Sei­ten wur­den zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung auf mög­li­che Rechts­ver­stö­ße über­prüft. Rechts­wid­ri­ge Inhal­te waren zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung nicht erkenn­bar. Eine per­ma­nen­te inhalt­li­che Kon­trol­le der ver­link­ten Sei­ten ist jedoch ohne kon­kre­te Anhalts­punk­te einer Rechts­ver­let­zung nicht zumut­bar. Bei bekannt wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­de ich der­ar­ti­ge Ver­wei­se umge­hend entfernen.

Ihre Rechte

Ihnen ste­hen grund­sätz­lich die Rech­te auf Aus­kunft, Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schrän­kung, Daten­über­trag­bar­keit, Wider­ruf und Wider­spruch zu. Wenn Sie glau­ben, daß die Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten gegen das Daten­schutz­recht ver­stößt oder Sie Ihre daten­schutz­recht­li­chen Ansprü­che in einer ande­ren Wei­se ver­letzt sehen, kön­nen Sie sich bei der Auf­sichts­be­hör­de beschwe­ren. In Deutsch­land sind dies die jewei­li­gen Landes-Datenschutzbeauftragten.